Skip to content

Orts-, Flur-, Gewässer- und Personennamen im Osten Deutschlands: Zum Stand ihrer Bearbeitung

Inge Bily


Pages 247 - 303



Zusammenfassung: Anliegen des Beitrags ist eine zusammenfassende Betrachtung des Standes der Erforschung von Orts-, Flur-, Gewässer- und Personennamen im Osten Deutschlands, genauer auf dem Gebiet der ehemaligen DDR. – Um den Stand der Arbeiten wie auch das noch zu Leistende auf einen Blick sichtbar zu machen, wurden 4 Karten erarbeitet, die sich methodisch an den Vorkarten im „Atlas altsorbischer Ortsnamentypen“ orientieren.

Abstract: The aim of this article is to summarize the state of research of placenames, microtoponyms, hydronyms and personal names in Eastern Germany, more precisely in the area of the former GDR. – In order to make the status of the works as well as what is still to be done visible at first sight, there had been created 4 maps which are methodically based on the premaps in the „Atlas of structural types of oldsorbian placenames“.

Share


Export Citation